Analyst: Hochauflösendes Nexus 7 kommt in Kürze

10. Mai 2013, 11:00
225 Postings

Display mit 1.920 x 1.200 Pixel, schnellere CPU, Android 4.3 - Soll schon kommende Woche präsentiert werden

Mit einer "Research Note" lässt der angesehene Analysten Ming-Chi Kuol unter Google-Fans aufhorchen: So soll schon in Kürze eine neue Generation des kleinen und kostengünstigen Android-Tablets Nexus 7 vorgestellt werden.

Upgrade

Laut der Notiz soll das neue Nexus 7 ein deutliches Hardware-Upgrade darstellen, so soll es wieder einen 7-Zoll-Bildschirm geben, dieses Mal aber mit einer Auflösung von 1.920 x 1.200 Pixel, was einem Wert von 323 PPI entsprechen würde. Die derzeit aktuelle Version muss bei gleicher Größe noch mit 1.280 x 800 Pixel (216 PPI) auskommen.

Android 4.3

Ebenfalls wird ein schnellerer Prozessor (Snapdragon S4 Pro) sowie die Aufnahme einer 5-Megapixel-Rückkamera erwartet. Als Software soll das neue Android 4.3 zum Einsatz kommen, das ebenfalls wie das neue Nexus 7 im Rahmen der am kommenden Mittwoch startenden Google I/O präsentiert werden soll.

Preis

Der Preis des Nexus 7 soll dabei trotz des signifikanten Hardwareupdates auf dem selben Niveau gehalten werden, das kleinste Modell also um 199 US-Dollar / Euro angeboten werden. Damit würde Google laut Einschätzung des Analysten zumindest anfänglich einen leichten Verlust von 5-10 US-Dollar pro verkauftem Gerät schreiben, den man hofft über Inhalteverkäufe wieder einzuspielen.

Einschätzung

Egal ob die Analyse von Kuo nun stimmt oder nicht - eine große Überraschung wäre die Vorstellung eines neuen Nexus 7 ohnehin nicht. Immerhin wurde die erste Generation des Tablets im Vorjahr ebenfalls im Rahmen der Google I/O präsentiert. Angesichts der jährlichen Release-Zyklen der Branche - und des Verkaufserfolgs des Nexus 7 - darf ein Update in den kommenden Wochen also als sehr wahrscheinlich gelten. (red, derStandard.at, 10.05.13)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Auf der Google I/O 2012 wurde das Nexus 7 präsentiert, gibt es nun schon bald den Nachfolger?

  • Die Spezifikationen laut Ming Chi Huo / KGI Research.
    grafik: kgi research

    Die Spezifikationen laut Ming Chi Huo / KGI Research.

Share if you care.