Bitte noch ein Glas!

Ansichtssache12. Mai 2013, 17:06
5 Postings

Die neuen Tische und Container aus Glas sind transparent, aber nicht zerbrechlich. Sie sorgen für überraschende Effekte und Durchblick, findet Heike Edelmann

Bild 1 von 5
foto: hersteller

Skulptural

Seine schwungvolle Linienführung verdankt der Dining Table des japanischen Designers Ora Ito drei schwarzen Beinen aus Polyurethan, die wie von der Zentrifugalkraft verdreht erscheinen.

Eine kreisrunde Glasscheibe verleiht dem futuristisch wirkenden Einrichtungsgegenstand aus dem Programm der französischen Möbelmarke Roche-Bobois zugleich große Leichtigkeit. Die außergewöhnliche Form und die spiegelnde Glasplatte des Esstischs machen ihn zu einem definitiven Neuzugang im Möbelwald.

www.roche-bobois.com

weiter ›
Share if you care.