Uni Graz: Fristen für auslaufende Diplomstudien werden verlängert

8. Mai 2013, 11:26
15 Postings

Rektorat und ÖH einigten sich auf Lösung für 20 Studien

Graz - An der Universität Graz laufen etliche Diplomstudien der Geisteswissenschaften in den nächsten Monaten aus und werden endgültig nur noch im Bologna-System mit neuen Curricula umgestellt. Um "älteren" Studierenden der betroffenen 20 Diplomstudien den Wechsel ins Bachelorstudium zu ersparen und den Abschluss ihres Diplomstudiums zu ermöglichen, haben sich Rektorat und die ÖH Uni Graz auf eine Verlängerung der Fristen geeinigt, teilte die Uni am Mittwoch mit.

Rund 1.000 Studierende betroffen

Rund 1.000 Studierende der Studien wären vom bisherigen Auslaufen der Studien im alten Diplom-Modus betroffen. Neuen Studien, u.a. Alte Geschichte, Kunstgeschichte und Archäologie, die Ende September auslaufen sollten, werden um sieben Monate bis zum 30. April 2014 verlängert. Weitere elf Studien wie u.a. Russisch, Volkskunde und Sprachwissenschaft, können statt bereits Ende Februar 2014 nun bis zum 30. November 2014 abgeschlossen werden. (APA, 8.5.2013)

Share if you care.