Kunst trifft auf Marillen

14. Mai 2013, 18:29
7 Postings

Zum dritten Mal verwandelt sich der Marillengarten der Destillerie Kausl in Mühldorf bei Spitz an der Donau in eine 1.300 Quadratmeter große Freiluftgalerie

Auch schon wieder zum dritten Male verwandelt sich der Marillengarten der Destillerie Kausl in Mühldorf bei Spitz an der Donau in eine 1.300 Quadratmeter große Freiluftgalerie, in der unter dem Titel Struktur und Organismus die Künstler Kim Seob Boninsegni (CH), Marcus Geiger (A/CH), Jason Dodge und Aki Sasamoto (JP) zeigen, was sie für diesen zauberhaften Ort ersonnen haben.


Foto: Aki Sasamoto: "It's hard to relate to you"

Das Projekt von art:phalanx, das auch heuer wieder von Stefan Tasch kuratiert wurde, zeigt zeitgenössische Positionen, die sich mit Themen der Natur und des Gartens sowie regionalen Begebenheiten beschäftigen.


Foto: Aki Sasamoto: "It's hard to relate to you"

Struktur & Organismus ist Teil der Regionalinitiative Wachau 2010plus und wurde im vergangenen Jahr mit einem Maecenas-Preis bedacht.

Foto: Kim Seob Boninsegni: "Surf and Turf"

Wer Lust auf diese kunstvolle Landpartie (läuft bis 27. 10.) hat, kann diese auch kombinieren. Am 20. Juli zum Beispiel gibt's den Spitzer Marillenkirtag, am 31. August sowie am 1. September das Spitzer Graben-Fest, und wer noch mehr Kunst sehen möchte, der soll sich schon jetzt die Daten 19. und 20. Oktober eintragen, denn dann finden wieder die "NÖ Tage der offenen Ateliers" statt. (maik, DER STANDARD, Rondo, 10.5.2013)

Struktur & Organismus
Marillenhof-Destillerie Kausl
Östz 16, 3622 Mühldorf bei Spitz an der Donau
bis 27. Oktober
www.st-or.at

  • Der Marillengarten wird zur Freiluftgalerie.
    foto: st-or.at

    Der Marillengarten wird zur Freiluftgalerie.

Share if you care.