Israelische Zivilflugzeuge fliegen wieder

7. Mai 2013, 06:43
3 Postings

Sperre war aus Furcht vor Vergeltung verhängt worden

Tel Aviv/Damaskus - Zwei Tage nach dem massiven Luftangriff im Nachbarland Syrien entspannt sich die Lage im Norden Israels wieder. Eine Sperre des Luftraums für zivile Flugzeuge wurde wieder aufgehoben, wie das israelische Fernsehen am Dienstag berichtete.

Die Maßnahme war am Sonntag aus Furcht vor Vergeltung Syriens für den Luftangriff in der Nähe von Damaskus verhängt worden. Israel hat den Angriff, bei dem nach Angaben syrischer Menschenrechtler mindestens 42 Soldaten getötet wurden, immer noch nicht offiziell bestätigt. (APA, 7.5.2013)

Share if you care.