US-Außenminister zu Gast in Moskau

7. Mai 2013, 06:06
1 Posting

John Kerry wird auch mit Menschenrechtsvertretern sprechen

Moskau/Washington/Damaskus - US-Außenminister John Kerry reist am Dienstag zu Gesprächen mit der russischen Führung nach Moskau. Bei seinen Treffen mit Kremlchef Wladimir Putin und Außenminister Sergej Lawrow will Kerry auch über einen Ausweg aus dem blutigen Syrien-Konflikt beraten. Die UN-Vetomacht Russland ist ein enger Partner von Syriens Machthaber Bashar al-Assad.

Kerry trifft in Moskau auch Vertreter der Zivilgesellschaft. Sie klagen über eine Zunahme staatlicher Repressionen seit der Rückkehr von Putin in den Kreml vor genau einem Jahr. Ein Streit über Menschenrechtsverletzungen hatte zuletzt das russisch-amerikanische Verhältnis belastet. (APA, 7.5.2013)

Share if you care.