RAI Bozen erweitert deutsches und ladinisches Radioprogramm

6. Mai 2013, 15:23
1 Posting

Landesregierung gab grünes Licht

Der Sender RAI Bozen wird seine deutschen und ladinischen Radio-Sendezeiten ausweiten. Die Südtiroler Landesregierung gab am Montag dem neuen Radio-Programmschema grünes Licht, hieß es in einer Aussendung des Landes.

Das neue Sendeschema soll bereits am kommendem Montag umgesetzt werden und sieht ein Radioprogramm in Deutsch von 6.30 bis 22.00 Uhr vor, das zweimal täglich - mittags um 13.30 Uhr sowie abends um 19.00 Uhr - von einem halbstündigen ladinischen Fenster unterbrochen wird. "Damit werden die ladinischen und deutschen Sendezeiten erheblich ausgeweitet, allein die deutschen Radioprogramme werden um 600 Stunden jährlich verlängert", erklärte Landeshauptmann Luis Durnwalder (SVP). (APA, 6.5.2013)

Share if you care.