Moto Guzzi California: Darf's a bissl schwer sein?

Ansichtssache6. Mai 2013, 17:13
94 Postings

Schneller, leichter, wendiger - das steht im Pflichtenheft der California nicht ganz oben. Sie will auffallen

Schneller, leichter, wendiger - das steht im Pflichtenheft der California nicht auf der ersten Seite. Sie will auffallen

Bild 1 von 13
foto: derstandard.at/gluschitsch

Der angeblich größte Zweizylinder, der je serienmäßig in Europa gebaut wurde, lässt am Stand den Lenker tanzen. Sanft reißt er das gesamte Motorrad hin und her. Ganz ungewollt ist das nicht, erklärt Hubert Freiler, Marketingleiter bei Guzzi-Importeur Faber. Moto Guzzi wollte, dass man bei Standgas die Vibrationen deutlich spürt - beim Fahren sollen diese aber so weit wie möglich reduziert sein.

weiter ›
Share if you care.