Radio-Tipps für Sonntag, 5. Mai

4. Mai 2013, 18:40
posten

Café Sonntag: Sozial engagiert | Menschenbilder: "Aufregung tut mir gut" | Ex libris | Moment am Sonntag: Sport. | Im Sumpf: Operation an der offenen Stadt | Matrix

9.05 PLAUDEREI
Café Sonntag: Sozial engagiert Zu Gast bei Oliver Baier ist Margit Fischer, Ehefrau des Bundespräsidenten Heinz Fischer. Bis 10.00, Ö1

14.05 MAGAZIN
Menschenbilder: "Aufregung tut mir gut"  – der Publizist Karl Pfeifer war jahrelang Redakteur der Gemeinde des Organs der Israelitischen Kultusgemeinde in Wien und ist Wiener Korrespondent des israelischen Radios. Im August wird er 85 Jahre alt. Bis 14.55, Ö1

16.00 BÜCHERMAGAZIN
Ex libris Nicole Dietrich mit: 1) Josef Winkler: Mutter und der Bleistift. 2) Albert Drach: Amtshandlung gegen einen Unsterblichen. Die kleinen Protokolle. 3) Alfred Goubran: Der gelernte Österreicher, Idiotikon. Gespräch mit dem Autor. 4) Nadine Kegele: Annalieder. 5) Franz Tumler: Der Schritt hinüber. Bis 17.00, Ö1 

18.20 MAGAZIN
Moment am Sonntag: Sport. Ein dehn¬barer Begriff Ob im Breiten- oder im Profisport – in allen Bereichen spielen wirtschaftliche Aspekte eine große Rolle. Bis 19.00, Ö1

21.00 MAGAZIN
Im Sumpf: Operation an der offenen Stadt Christopher Lydon hat für Radio Open Source im Washington Square Park mit Teju Cole über seinen Debütroman Open City gesprochen. Auszüge aus dieser Begegnung und eine Würdigung des Romans über Identität und Erinnerung im Post-9/11-New-York. Bis 23.00, FM4

22.30 IT-MAGAZIN
Matrix 1) Hacktivismus. Wie man politische Nüsse mit einem Schraubenzieher knackt. 2) Freie Software. Zum Ö1-Schwerpunkt Open Innovation. Bis 23.00, Ö1 (DER STANDARD, 4./5.6.2013)

Share if you care.