ÖVP-Stadtfest in der City startet

3. Mai 2013, 10:57
7 Postings

Freitag und Samstag Programm am Heldenplatz und im Inneren Burghof

Wien - Die ÖVP startet am Freitag in der Wiener Innenstadt das dreitägige 30. Stadtfest.  Hauptschauplätze sind der Heldenplatz und der Innere Burghof. Das Programm spannt sich von Musik über Kabarett und Lyrikdarbietungen bis hin zu einem "Boulevard der erfüllten und unerfüllten Träume" mit Straßenkünstlern und Handwerk. Weiters gibt es eine Zirkus-Manege und ein Stationentheater für Kinder. Insgesamt sind mehr als 250 Künstler und Akteure beteiligt.

Die Stadtparty startet um 14.30 Uhr, die offizielle Eröffnung ist um 19.30 Uhr. Auf dem Programm des Drei-Tage-Festes stehen unter anderem Auftritte der Hallucination Company, der Kabarettisten Thomas Stipsits oder BlöZinger, des Gitarristen und Percussionisten Alegre Correa oder des deutschen Kabarettisten Ulrich Michael Heissig alias Irmgard Knef.

Am Sonntag wandert das Stadtfest an die Peripherie. Am Kahlenberg findet ein "Flashmob" statt. Dabei handelt es sich um eine Wanderung, begleitet von künstlerischen Aktionen und anschließendem Heurigenbesuch. (APA, 3.5.2013)

Link mit Programm:

Stadt.Fest.Wien

  • Start des dreitägigen Wiener ÖVP-Stadtfestes ist am Freitag um 14.30 Uhr.
    logo: stadt.fest.wien

    Start des dreitägigen Wiener ÖVP-Stadtfestes ist am Freitag um 14.30 Uhr.

Share if you care.