LG bringt ersten Curved OLED TV auf den Markt

29. April 2013, 15:37
17 Postings

Unternehmen verspricht "IMAX-ähnliches" Seherlebnis - Marktstart im Mai in Südkorea

Auf der CES haben LG und Samsung die ersten OLED-Fernseher mit gebogenem Display präsentiert. Nun hat LG den Marktstart seines 55-Zöllers angekündigt. Der Curved OLED TV (Modell 55EA9800) kommt im Mai in Südkorea auf den Markt und kann ab sofort um rund 13.500 US-Dollar vorbestellt werden.

Fünf Jahre Forschung

Das leicht gebogene Display soll ein "IMAX-ähnliches" Erlebnis zu Hause bieten. Die Krümmung soll Verzerrungen am Display-Rand vermindern. Nach eigenen Angaben hat LG fünf Jahre an der optimalen Krümmung für das Display geforscht. Marktstart und Preise für andere Länder sollen in den kommenden Monaten bekannt gegeben werden, heißt es in einer Presseaussendung.

Smartphone angekündigt

Auch Samsung hat auf der CES einen gebogenen OLED-Fernseher gezeigt, bei dem es sich jedoch nur um einen Prototypen handelte. LG hat vor kurzem erst angekündigt, noch dieses Jahr ein erstes Smartphone mit gebogenem Display auf den Markt bringen zu wollen.

  • LG bringt im Mai seinen ersten Curved OLED TV auf den Markt.
    foto: lg

    LG bringt im Mai seinen ersten Curved OLED TV auf den Markt.

Share if you care.