Galaxy S4 lässt sich einfach reparieren

27. April 2013, 14:42
79 Postings

Modularer Aufbau und herausnehmbarer Akku begeistern Experten von iFixit.

Samsungs neuestes Flaggschiff, das Galaxy S4 lässt sich einfach reparieren. Die Experten von iFixit.com zerlegten das Smartphone und kamen auf ihrer Reparaturskala auf eine starke 8/10-Benotung. So weist das Galaxy S4 eine bessere Bewertung als das iPhone 5 von Apple auf, das von iFixit.com sieben von zehn Punkten erhielt.

Modularer Aufbau und herausnehmbarer Akku begeistern

Besonders den einfach zu wechselnden Akku hebt iFixit.com heraus. Dieser kann innerhalb von Sekunden ausgebaut und gewechselt werden. Das Öffnen des Geräts und der Zugriff auf weitere Bestandteile fällt ebenso leicht, da im S4 nur insgesamt elf Schrauben verbaut sind. Aufgrund der modularen Bauweise lassen sich die verschiedenen Komponenten ohne gröberen Aufwand ein- und wieder ausbauen.

Display in der Kritik

Kritisiert wird von iFixit nur das Display. Der OLED-Screen und das Glas sind fest miteinander verbunden, weshalb es bei einem Glasbruch zu hohen Reparaturkosten kommen kann. Außerdem muss das komplette Gerät auseinander genommen werden, um auf das Display überhaupt zugreifen zu können. (red, derStandard.at, 27.04.2013)

  • Child's Play.
    foto: ifixit.com

    Child's Play.

Share if you care.