Neues Gütesiegel für Niederösterreich

22. April 2013, 14:46
13 Postings

Ein neues Siegel soll qualitativ hochwertige Betriebe auszeichnen, bekannt machen und Besuchern eine Entscheidungshilfe bieten

Die Niederösterreich-Werbung präsentiert ein neues Gütesiegel, das überregional qualitätsbewusste Anbieter und Gäste zusammenführen soll. Unter dem neuen Siegel finden Gäste Betriebe aus der gesamten Tourismusbranche. Sowohl Gastronomie-, als auch Beherbergungs- und Ausflugsbetriebe aller Größenkategorien können anhand bestimmter Qualitätskriterien den Status eines "Qualitätspartner" erlangen.

Zum einen sollen dadurch Betriebe motiviert werden, qualitativ hochwertige Produkte anzubieten. Zum anderen können sich Gäste anhand des Siegels besser orientieren und besondere Betriebe ausfindig machen. Wurde ein Betrieb qualifiziert, so kann er das Gütesiegel vier Jahre tragen, wobei das Siegel immer in Verbindung mit der jeweiligen Region vergeben wird. So gibt es beispielsweise "Qualitätspartner Mostviertel" oder "Qualitätspartner Weinviertel".

Getestet werden die Betriebe entweder durch Mystery Checks oder durch Betriebsbesuche. (red, derStandard.at, 22.4.2013)

  • Artikelbild
    foto: niederösterreich-werbung/rita newman
Share if you care.