Thomas Sixt kocht vor

Ansichtssache7. Mai 2013, 17:16
30 Postings

Thomas Sixt steht regelmäßig mit der Kamera auf dem Kopf am Herd - Das Ergebnis ist ein bodenständig-erfrischendes Kochbuch, wo es zu jedem Rezept ein Video gibt.

Bild 1 von 8
foto: thomas sixt

Während seiner Lehrzeit bei Alfons Schuhbeck kochte Thomas Sixt an seinen freien Tagen für Freunde und Bekannte die Speisen aus der Küche des bayrischen Lehrmeisters nach. Manche Lebensmittel waren für die private Küche nicht einfach zu bekommen, mit Grund-Zutaten und Arbeitsgeräten verhielt es sich ähnlich.

So lernte Sixt im Laufe der Jahre, die Gerichte aus dem Profi-Küchenalltag für zuhause derart zu modifizieren, dass sie seinen Ansprüchen gerecht wurden. Dieses Wissen vermittelt er in seinem neuen und nunmehr vierten Buch. 

weiter ›
Share if you care.