11,7 Millionen Euro: Das teuerste iPhone 5 der Welt

17. April 2013, 09:13
105 Postings

Nobelhülle aus reinem Gold, 600 Brillanten und einem Diamanten als Home-Button

Irgendwie muss man ja sich von der Masse absetzen: Ein chinesischer Geschäftsmann hat bei dem britischen Edeldesigner Stuart Hughes eine Nobelhülle für sein iPhone 5 anfertigen lassen. Das Gehäuse für das einige hundert Euro teure Apple-Gerät besteht aus 135 Gramm reinem Gold (24 Karat), die Seiten sind besetzt mit 600 putzigen Brillanten.

Hochkarätiger Home-Button

Was den Wert aber massiv in die Höhe treibt, ist der Homebutton. Dieser ist geschmückt mit einem schwarzen, 26-karätigen Diamanten aus dem Besitz des Auftraggebers. Neun Wochen bastelte und polierte Hughes an dem Goldphone herum, dessen Wert bei rund 11,7 Mio. Euro liegen soll. Das nächste iPhone kommt bestimmt, und damit wieder Gelegenheit für eine neue Luxusverpackung. (kat, DER STANDARD, 17.4.2013)

  • Goldige iPhone-Hülle mit Brillanten und Diamant.
    foto: stuarthughes.com

    Goldige iPhone-Hülle mit Brillanten und Diamant.

Share if you care.