Erfolgsserie "Girls" startet auf Sky Österreich

15. April 2013, 16:05
4 Postings

In einem Serienmarathon gibt es am 12. Mai alle zehn Folgen auf TNT Serie zu sehen

Lena Dunham hat mit der HBO-Serie "Girls" ihren großen Durchbruch geschafft. Als Drehbuchautorin, Produzentin, Regisseurin und Hauptdarstellerin wurde die 26-Jährige bei der Emmy-Verleihung 2012 mit drei Emmys nominiert und gewann 2013 den Golde Globe als beste Hauptdarstellerin einer Comedy-Serie.

"Girls" handelt von vier Freundinnen und ihrem Lieben und Leiden in New York. Die 24-jährige Hannah, dargestellt von Lena Dunham lebt als Schriftstellerin in der Großstadt und überlebt durch Gelegenheitsjobs. Sie hat ein Verhältnis mit dem undurchsichtigen Adam, den ihre Freundinnen, die regelversessene Marnie (Allison Williams), die schüchterne Shoshanna (Zosia Mamet) und Bobo Jessa (Jemima Kirka) mehr als merkwürdig finden.

Die Serie lebt von skurrilen zwischenmenschlichen Situationen, dem exhibitionistischen Talent von Lena Dunham und der zeitgeistigen Umsetzung, die sich in Regie, Musikwahl und Mode bemerkbar macht. 

"Girls"-Marathon

Im Rahmen einer Marathonprogrammierung zeigt der über Sky empfangbare Seriensender TNT Serie am 12. Mai ab 15.35 Uhr alle zehn Folgen der ersten Staffel. (red, derStandard.at, 15.4.2013)

  • Hannah und Adam verbindet vor allem eines: viel Sex.
    foto: sky österreich

    Hannah und Adam verbindet vor allem eines: viel Sex.

Share if you care.