Musik-App von Twitter soll kurz vor dem Start stehen

12. April 2013, 10:40
1 Posting

Launch soll am Coachella-Festival erfolgen

Eine Musik-App aus dem Hause Twitter soll, so berichten mehrere Quellen, kurz vor dem Start stehen.

Der Microblogging-Dienst hat letztes Jahr den Musikempfehlungsservice We Are Hunted übernommen und soll seine Entwickler direkt darauf mit der Entwicklung einer eigenen App beauftragt haben, schreibt AllThings Digital.

Die Software soll Nutzern helfen, für sie interessante Musik zu entdecken. Die Trefferquote erhöhen soll unter anderem die Analyse von Accounts, die von den Usern gefolgt werden. Für den Genuss bzw. Erwerb von gefundenen Songs und Alben soll das Tool mit anderen Angeboten, beispielsweise iTunes, vernetzt werden. TV-Star Ryan Seacrest soll das Tool laut eigener Aussage auf Twitter bereits verwenden.

Als Launchtermin wird dieses Wochenende kolportiert. Es könnte sogar heute, Freitag, schon soweit sein. Freilich ist das kein Zufall, steigt doch in den nächsten Tagen das prestigeträchtige Coachella-Festival in Kalifornien, auf welchem letztes Jahr der verstorbene Rapper Tupac Shakur mit einer aufwendigen 3D-Projektion wieder zum Leben erweckt wurde. (red, derStandard.at, 12.04.2013)

  • Dieses Wochenende soll Twitters eigener Musikempfehlungsdienst starten.

    Dieses Wochenende soll Twitters eigener Musikempfehlungsdienst starten.

Share if you care.