"On Market" eröffnet am 19. April in Wien

12. April 2013, 11:55
20 Postings

"Silent Cook" Simon Xie Hong und sein Team kochen künftig auf 600 Quadratmetern an der Linken Wienzeile

Simon Xie Hong - bekannt durch das TV-Format "Silent Cooking" sowie durch seine Wiener Restaurants "On" in Margareten und die "China Bar" in Neubau - eröffnet am 19. April mit dem "On Market" eine weitere Dependance.

Auf vorerst 300, ab Herbst dann auf 600 Quadratmetern wird der Gastronom an der Ecke Wienzeile/Laimgrubengasse eine Mischung aus japanischen Elementen mit Spezialitäten vor allem aus der südchinesischen Küstenregion anbieten. Süßwasserfisch soll dabei eine besondere Rolle spielen.

Da die Innenausstattung der ursprünglichen Bankfiliale, später "Jins Teahouse", an der Linken Wienzeile nicht den Vorstellungen des aus der chinesischen Küstenstadt Wenzhou stammenden Kochs entsprachen, wurde ein halbes Jahr lang umgebaut. Offen und transparent sollen die Räumlichkeiten werden und auch ein Schanigarten bereits genehmigt sein.

Das Naschmarkt-On wird von 7 Uhr früh bis 2 Uhr nachts geöffnet sein, so ist auch ein Frühstücksangebot eingeplant. Die Restaurant-Bar steht auch Gästen offen, die sich nicht von Xie Hong und seinem Team bekochen lassen wollen. Allein die Weinkarte soll 240 Positionen umfassen. (red, 12.4.2013)

  • Simon Xie Hong, Mediziner und Koch aus Leidenschaft, kombiniert chinesische Produkte und Rezepte mit europäischen Einflüssen.
    foto: tobias müller

    Simon Xie Hong, Mediziner und Koch aus Leidenschaft, kombiniert chinesische Produkte und Rezepte mit europäischen Einflüssen.

Share if you care.