Promotion - entgeltliche Einschaltung

Solubitrat® Blasen- & Nierentee –
Die Nr. 1 bei Harnwegsinfekten*

15. April 2013, 16:11

Zur Durchspülung bei krampfartigen und entzündlichen Erkrankungen der Harnwege, Nierengrieß oder zur Vor- und Nachbehandlung bei Harnsteinen. Dieser Tee ist wahre Medizin.

Arzneitees sind bei Harnwegsinfekten natürlich wirksam: Der Arzneitee Solubitrat® ist – aufgrund seiner Inhaltsstoffe Birkenblätter und Goldrutenkraut – besonders gut geeignet als Durchspülungstherapie bei Entzündungen der Harnwege. Der Extrakt aus Birkenblättern hat eine harntreibende, entwässernde Wirkung und Bakterien können mit dem Urin aus der Blase ausgespült werden. Das Goldrutenkraut ist darüber hinaus leicht krampflösend und hilft Entzündungen zu bekämpfen. Als natürliches Heilmittel wirkt dieser Tee wie wahre Medizin ohne Ihren Körper zusätzlich zu belasten und hilft Ihre Symptome zu bessern.

Die Vorteile von Solubitrat® auf einen Blick:

  • Erprobte und bewährte Teerezeptur
  • Kontrollierter Anbau
  • Genau definierter Wirkstoffgehalt
  • Schnell löslich
  • Unkomplizierte Zubereitung
  • Gute Verträglichkeit
  • Glutenfrei
  • Für Diabetiker geeignet
  • Rezeptfrei erhältlich

Einnahmeempfehlung:

Trinken Sie bei akuten Beschwerden 3-5x täglich eine Tasse Heumann's Blasen- und Nierentee. Sollten sich die Beschwerden jedoch nach spätestens 5 Tagen nicht bessern bzw. tritt Fieber auf oder verfärbt sich der Urin, sollten Sie dringend einen Arzt aufsuchen und Ihre Beschwerden medizinisch abklären lassen.


Über Wirkung und unerwünschte Wirkungen informieren Gebrauchsinformation, Arzt oder Apotheker.

* Quelle: IMS Offtake, 2009; 12C1 Produkte für das Harnsystem, Marktführer in Einheiten Handbuch für die Empfehlung in der Selbstmedikation, DNA-Verlag, Kategorie „Urologika, Produkt des Jahres 2010“.

SOL_2013_012

  • Der Arzneitee Solubitrat® ist die Nr. 1 bei Harnwegsinfektionen*
    foto: sanova

    Der Arzneitee Solubitrat® ist die
    Nr. 1 bei Harnwegsinfektionen*

Share if you care.