Double Fine enthüllt Adventure "Broken Age"

9. April 2013, 13:32
7 Postings

Fans sammelten über drei Millionen Dollar für das Spiel

Fans sammelten über drei Millionen US-Dollar für Double Fines klassisches Point-and-Click-Adventure, ohne zu wissen, was sie genau erwartet. Im Rahmen der vergangenen Branchenmesse PAX enthüllte der Indie-Entwickler schließlich das Abenteuer namens "Broken Age".

Beziehung

Die Geschichte handelt von einem Jungen, der in einem Raumschiff wohnt und einem Mädchen, das in einem Dorf lebt. Als das Dorf entscheidet, das Mädchen einem Seemonster zu opfern, kreuzen sich die Wege der Protagonisten und eine Abenteuerreise beginnt. Wann das Spiel nun genau erscheinen wird, ist noch nicht bekanntgegeben worden. Umgesetzt wird "Broken Age" für PC, Mac, Linux und zu einem späteren Zeitpunkt auch für Ouya. Der Vertrieb soll ohne Kopierschutz erfolgen. (zw, derStandard.at, 9.4.2013)

(Video: "Broken Age")

  • Haben Sie "Broken Age" unterstützt?
    foto: double fine

    Haben Sie "Broken Age" unterstützt?

Share if you care.