"Thief": Die düstere Welt des Meisterdiebs

Ansichtssache9. April 2013, 10:52
53 Postings

15 Jahre nach dem Debüt von "Thief: The Dark Project" kehrt der Meisterdieb 2014 auf PC, PS4 und vermutlich die neue Xbox zurück. Spieler schlüpfen abermals in die Schuhe des Antihelden Garrett, der zur gotischen, industrialisierten Metropole "City" zurückkehrt und im Bann des Tyrannen "Baron" steht.

Um sich einen Eindruck von der Neuauflage verschaffen zu können, hat Entwickler Eidos Montreal erste Screenshots aus dem Spiel veröffentlicht. Darin zu sehen ist die düstere Kulisse, die mit viel Liebe zum Detail auf Basis einer modifizierten Version der Unreal Engine 3 umgesetzt wurde. Auch sieht man Protagonist Garrett, der sich bei seinen Diebeszügen so unauffällig wie möglich fortbewegt und Wachen aus dem Hinterhalt überrascht. (zw, derStandard.at, 9.4.2013)

Nachlese

"Thief" reanimiert den Meisterdieb für PC und PS4

"Thief": Erster Trailer läutet Rückkehr des Meisterdiebs ein

foto: square enix
1
foto: square enix
2
foto: square enix
3
foto: square enix
4
foto: square enix
5
foto: square enix
6
foto: square enix
7
foto: square enix
8
foto: square enix
9
foto: square enix
10
foto: square enix
11
foto: square enix
12
Share if you care.