HTC bringt offene Entwickler-Edition des HTC One

5. April 2013, 11:05
3 Postings

Entsperrter Bootloader und keine SIM-Sperre

HTC nimmt ab 5. April Vorbestellungen für seine Entwickler-Edition des Android-Flaggschiffs HTC One entgegen. Das Smartphone ist baugleich mit der Kunden-Version, verfügt aber über einen entsperrten Bootloader und keine SIM-Sperre.

Um 649 Dollar

Das offene HTC One ist in begrenzter Stückzahl verfügbar und kostet laut Android Central 649 US-Dollar bei 64 GB internem Speicher. Den Bloggern zufolge soll die Entwickler-Version ab 19. April ausgeliefert werden. Auch die Kunden-Version soll voraussichtlich Ende April/Anfang Mai verfügbar sein. (red, derStandard.at, 5.4.2013)

  • HTC bietet das One in einer offenen Entwickler-Version an.
    foto: htc

    HTC bietet das One in einer offenen Entwickler-Version an.

Share if you care.