Promotion - entgeltliche Einschaltung

Die App für Hotels: RoomMint

22. April 2013, 00:00

Apps für Hotels gibt es einige – aber wenige bieten mehr als Standard-Infos. Mit RoomMint hat CSS eine App entwickelt, die Hotels und ihren Gästen einen wirklichen Zusatznutzen bietet.

Wir leben in einer neuen mobilen Welt, aus der Smartphones und Tablets nicht mehr wegzudenken sind. Warum sollten Hotels dieses Potential nicht nützen? Mit der von CSS entwickelten Hotel-App RoomMint können Hotels ihren Gästen ein modernes Service bieten und gleichzeitig ihre Auslastung erhöhen.

Speziell für jeden Gast

Die Rezeption, die Gäste immer begleitet: Für jeden Gast stellt die App neben den allgemeinen auch individuelle Informationen zur Verfügung – von der Übersicht über die schon gebuchten Wellness-Angebote bis hin zum persönlichen Menüplan. Über die App können Gäste einfach zusätzliche Leistungen, die vom Hotel angeboten werden, buchen und direkt wertvolles Feedback abgeben.

Speziell für jedes Hotel

Natürlich hat jedes Hotel seine speziellen Anforderungen. Daher bekommt auch jedes Hotel seine eigene Version von RoomMint: Die Inhalte, die Navigationsstruktur und das Design können angepasst werden. Neben der App wird eine übersichtliche Management-Oberfläche zur Verfügung gestellt, die es dem Personal leicht macht, Inhalte und Gästedaten einzugeben. Die Daten können auch über Schnittstellen aus dem bestehenden System bezogen werden.

Falls ein Hotel seinen Gästen als besonderes Service hauseigene iPads zur Verfügung stellen möchte, übernimmt CSS auf Wunsch das Gerätemanagement: Die Geräte werden aufgesetzt und die Software laufend aktualisiert.

Was dahinter steckt

Die Hotel-App RoomMint wird als "Software as a Service" (SaaS) angeboten, das heißt dass CSS die Software hostet und Hotels keine zusätzliche IT-Infrastruktur benötigen. Die App kann darüber hinaus zentral verwaltet und mit Inhalten befüllt werden; laufende (oft zeitintensive) Updates über die Stores sind nicht nötig. Um das zu ermöglichen, wurde RoomMint als Hybrid-App umgesetzt: Zum einen besteht sie aus einer Web-App. Das ist eine mobile Website, die die Anmutung einer App hat. Zum anderen wurden für RoomMint zusätzlich noch "Software-Hüllen" (Wrapper) für iOS und Android entwickelt – diese sind die "Apps", die von den Gästen aus den Stores heruntergeladen werden. Sie sorgen dafür, dass die Inhalte der Web-App im jeweiligen Betriebssystem ideal dargestellt werden. Eine benutzerfreundliche Darstellung garantiert auch die Umsetzung im "Responsive Design", d.h. die App passt sich dem Gerät an – egal ob Smartphone oder Tablet.

  • RoomMint – Die App für Ihr Hotel
    foto: css

    RoomMint – Die App für Ihr Hotel

Share if you care.