Google veröffentlicht Quickoffice für iPhone

3. April 2013, 12:42
posten

Kunden, die Business-Apps verwenden, können nun vom iPhone auf Quickoffice zugreifen

iPhone-User, die gleichzeitig "Apps for Business" von Google verwenden, können ab sofort auch die Quickoffice-App verwenden. Google hat in einem Update somit erstmals auch den Zugriff via iPhone ermöglicht. Für das iPad gibt es Quickoffice bereits seit Dezember, wie "Apple Insider" berichtet.

Google Drive

Quickoffice 6.0.1 ist wie auch die Vorgängerversionen nur für Business-Kunden von Google Apps verfügbar und erlaubt es Nutzern, Microsoft Office Dokumente zu speichern und zu editieren. Dabei wird eine Kopie des Dokuments in Google Drive abgelegt.

Direkter Zugriff auf Drive

Mit der neuen Version soll es für Business-Kunden auch möglich sein, direkt aus der App auf Google Drive Ordner zuzugreifen. Die App ist kostenlos über den AppStore verfügbar. Android-User können die Anwendung ebenfalls kostenlos in Google Play runterladen. (red, derStandard.at, 3.4.2013)

  • Die neue Version erlaubt auch den Zugriff auf Google Drive
    foto: itunes

    Die neue Version erlaubt auch den Zugriff auf Google Drive

Share if you care.