Android-Versionen: Jelly Bean klettert auf 25 Prozent

3. April 2013, 10:54
19 Postings

Google hat eine neue Methode zur Messung der Verbreitung der einzelnen Android-Versionen eingeführt

Google gibt auf seinen Entwickler-Seiten immer einen genauen Einblick über die aktuelle Verbreitung der einzelnen Android-Versionen. Nun hat das Unternehmen seine Methode geändert, mit der die Entwickler die Verbreitung der einzelnen Versionen messen.

User-Login in Google Play Store

Bislang hat Google die Daten ausgewertet, jedes Mal wenn sich ein Android-Gerät mit dem Google Play Store verbunden haben, unabhängig von automatischen oder durch Nutzer verursachten Zugriffen. Ab April zieht das Unternehmen nun nur mehr jene Daten heran, wenn ein Nutzer den Play Store aktiv besucht. Laut Google sollen diese Daten ein genaueres Abbild der aktivsten Nutzer widerspiegeln.

Jelly Bean auf 25 Prozent aller Geräte

Nach aktuellen Zahlen ist Android Gingerbread (2.3 – 2.3.2 und 2.3.3 – 2.3.7) mit 39,8 Prozent noch immer am weitesten verbreitet. Gefolgt von Ice Cream Sandwich 4.0.3 – 4.0.4 mit 29,3 Prozent. Jelly Bean (4.1.x und 4.2.x) ist mittlerweile bereits auf 25 Prozent angewachsen. Anfang März kam Jelly Bean noch auf 16,5 Prozent.

Zuwachs von Jelly Bean

Ob der Anstieg hauptsächlich auf die neue Messung zurückzuführen ist oder es auch real einen stärkeren Anstieg gibt, ist unklar. Die Zahlen beziehen sich immer auf einen Zeitraum von 14 Tagen, endend mit 2. April für die aktuelle Periode. Die neue Zählweise hat Google mit April eingeführt. 

Ältere Versionen schwinden

Auch die ältesten Versionen befinden sich noch im Einsatz, wenn auch nur minimal. Version 1.6 mit Namen Donut ist demnach noch auf 0,1 Prozent der Geräte verbrietet, 2.1 Eclair auf 1,7 Prozent und 2.2 Froyo immerhin noch auf 4 Prozent. Die Tablet-Version Honeycomb ist nur mehr auf 0,2 Prozent der Geräte installiert. (br, derStandard.at, 3.4.2013)

Update: Der Absatz über den Grund des Anstiegs von Jelly Bean wurde überarbeitet.

  • Android Jelly Bean ist nun auf 25 Prozent aller Android-Geräte installiert.
    foto: ap

    Android Jelly Bean ist nun auf 25 Prozent aller Android-Geräte installiert.

  • Die Verbreitung der einzelnen Android-Versionen Anfang April.
    foto: google

    Die Verbreitung der einzelnen Android-Versionen Anfang April.

Share if you care.