Liverpool dreht Partie im Villa Park

31. März 2013, 16:40
6 Postings

Aston Villa unterlag mit Weimann den Reds und bleibt auf einem Abstiegsplatz

Birmingham - Aston Villa bleibt in der englischen Fußball-Premier-League auf einem Abstiegsplatz. Villa unterlag am Ostersonntag mit dem österreichischen Teamspieler Andreas Weimann (bis 62.) zu Hause dem FC Liverpool mit 1:2 und liegt damit weiter auf Rang 18, punktegleich hinter Wigan Athletic (Paul Scharner). Aston Villa ging durch Benteke in Führung (31.), nach der Pause drehten Henderson (47.) und Gerrard mit einem Elfmeter (60.) das Spiel. (APA, 31.03.2013)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Liverpools Steven Gerrard traf vom Punkt, Suarez und Downing feiern mit.

Share if you care.