Englische Elite-Unis rudern zum 159. Mal um die Wette

29. März 2013, 19:00
14 Postings

Im vergangenen Jahr hatte Cambridge den Bug vorne

London - Am Ostersonntag findet die wohl prestigeträchtigste Ruderregatta der Welt zwischen den beiden englischen Universitäten Oxford und Cambridge statt. Die Strecke des am 10. Juni 1829 erstmals ausgetragenen Rennens ist 6779 Meter lang und führt  - wie immer - von Putney im London Borough of Wandsworth die Themse flussaufwärts nach Mortlake. Im vergangenen Jahr konnte Cambridge den 81. Erfolg feiern. Oxford kommt auf bisher 76 Siege, ein Rennen endete unentschieden. (sid - 29.3. 2013)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Fesche Wellies bei den Cambridge Boys...

Share if you care.