Schweizer Solarpilot Piccard plant USA-Überflug

29. März 2013, 10:31
6 Postings

5.000 Kilometer in fünf Etappen

Mountain View/Bern - Zwischen Mai und Juli will der Schweizer Luftfahrtpionier Bertrand Piccard erstmals mit einem Solar-Flugzeug die USA überqueren. Der 55-Jährige will die rund 5.000 Kilometer lange Strecke in fünf Etappen bewältigen und sich mehrere Wochen Zeit lassen, wie er gemeinsam mit seinem Kollegen André Borschberg am Donnerstag im kalifornischen Mountain View mitteilte. Starten soll das Abenteuer in San Francisco, Ziel ist New York.

An den Zwischenstationen - Phoenix, Dallas, Atlanta oder St. Louis sowie Washington - soll das allein mit Sonnenenergie betriebene Flugzeug jeweils bis zu einer Woche bleiben, um die Erfindung vorzustellen. "Das ist ein wichtiger Meilenstein in der Entwicklung unseres Projekts", sagte Borschberg. 2015 soll eine Erdumrundung mit dem Solarflugzeug folgen. (APA, 29.3.2013)

Share if you care.