Präsenzdiener wollen mehr Sport und mehr militärische Ausbildung

29. März 2013, 09:48
82 Postings

Umfrage unter Grundwehrdienern im Auftrag des neuen Verteidigungsministers

Wien - Grundwehrdiener wünschen sich für die Zeit beim Militär mehr Sport und mehr militärische Ausbildung. Das sind die ersten Tendenzen aus einer vom Verteidigungsminister Gerald Klug (SPÖ) initiierten Umfrage unter allen Rekruten. Die rund 11.000 Männer wurden gefragt, wie man den Grundwehrdienst attraktivieren könnte. Das Gesamtergebnis soll in den nächsten Wochen fertig werden, berichteten am Freitag die U-Bahn-Zeitung "Heute" und das Ö1-"Morgenjournal". (APA, 29.3.2013)

Share if you care.