Schwimmverband beruft gegen Jukic-Urteil

28. März 2013, 21:23
7 Postings

OSV-Präsident Meidlinger: "Es besteht ein akuter Handlungsbedarf"

Wien - Der Schwimmverband beruft gegen das erstinstanzliche Urteil in der Causa Jukic. Eine Wiener Richterin hatte die vom OSV verhängte Sperre gegen Dinko Jukic aufgehoben, der einen Funktionär beleidigte, und dem Verbandsgericht die Straf- und Disziplinargewalt gegenüber Aktiven abgesprochen. OSV-Präsident Christian Meidlinger: "Das Urteil hat umfangreiche Folgewirkung für viele Sportfachverbände. Es besteht ein akuter Handlungsbedarf." Zunächst hatte Meidlinger angekündigt, der OSV werde "das Urteil akzeptieren". (APA, red, DER STANDARD, 28.3.2013)

Share if you care.