Ex-Marketingchefin Pardy Wahlkampfmanagerin der Neos

28. März 2013, 17:31
56 Postings

49-jährige gebürtige Österreicherin war zuvor für Nobia-Konzern in Schweden tätig

Die Partei Neos hat eine neue Wahlkampfmanagerin: Grace Pardy wird für diese Aufgabe nach Österreich zurückkehren. Zuletzt war sie zwei Jahre lang Marketingchefin des Nobia-Konzerns in Schweden. Davor war die 49-Jährige zuständig für Marketing und Business Development bei der Pressefreiheitsorganisation International Press Institute in Wien.

Die gebürtige Österreicherin sammelte jahrelang Erfahrung im Marketing-Bereich bei Unternehmen wie Levi Strauss/Dockers in Amsterdam, Reebok in Boston, Coca-Cola (Atlanta, Wien und Budapest) und L'Oréal in Wien. Bei den Neos wird sie auch für Fundraising zuständig sein. (afs, DER STANDARD, 29.3.2013)

  • Grace Pardy wird den Wahlkampf der Neos für die Nationalratswahl managen.
    foto: nobia/bengt alm

    Grace Pardy wird den Wahlkampf der Neos für die Nationalratswahl managen.

Share if you care.