Google Glass soll in den USA produziert werden

28. März 2013, 10:23
1 Posting

Um die Produktion der ersten Charge besser kontrollieren zu können

Google will seine Datenbrille in den USA herstellen lassen. Einem Bericht der Financial Times zufolge, soll Google Glass bei Foxconn im kalifornischen Santa Clara produziert werden. Es wäre nach der inzwischen wieder eingestellten Streamingbox Nexus Q das zweite Google-Produkt "made in USA".

Limitierte Auflage

Da die Produktion der ersten Charge komplizierter und teurer ausfallen dürfte, wolle Google die Herstellung für bessere Kontrolle in der Nähe haben. Auch sollen in den kommenden Wochen zuerst nur ein paar Tausend Brillen produziert werden. Ob das Unternehmen die Fertigung in weiterer Folge in andere Länder auslagert, ist noch nicht klar. (red, derStandard.at, 28.3.2013)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Google-Mitgründer Sergey Brin hat seine Google Glass schon.

Share if you care.