Der österreichische Konsument ist faul

Ansichtssache27. März 2013, 15:12
57 Postings

Österreicher lieben Schnäppchen, Einkaufen ist ihnen zunehmend lästig, das gewohnte Geschäft wechseln sie allenfalls für Bier

Bild 1 von 9

Das Einkaufsverhalten der österreichischen Konsumenten ist in vielerlei Hinsicht anders als das unserer deutschen Nachbarn. Obwohl die Auswahl der Diskont-Supermärkte in Deutschland viel größer ist, sind nicht die Deutschen, sondern die Österreicher die größeren Schnäppchenjäger.

weiter ›
Share if you care.