Italien testet den schnellsten Zug Europas

Ansichtssache27. März 2013, 12:46
59 Postings
Bild 1 von 6

Italien setzt im Bahnbereich immer stärker auf Hochgeschwindigkeit. Die italienischen Staatsbahnen (FS) haben begonnen, den neuen Superzug "Frecciarossa 1000" (Roter Pfeil) zu testen, der eine Geschwindigkeit von 400 Stundenkilometern erreichen kann. Er soll zum schnellsten Zug Europas aufrücken, der in Serie hergestellt wird.

weiter ›
Share if you care.