Erst völlern, dann fasten

Ansichtssache
27. März 2013, 17:12

Dieser Tage geht's um den Genuss von Osterei und Osterschinken. Danach gilt es, Fett abzubauen, zum Beispiel mit einem TCM-Kochkurs.

Bild 1 von 5»
foto: apa/hans punz

Osterhasen in der Innenstadt

Österliche Floristik, blühendes Konfekt und Ostereier in allen Variationen: Der "Altwiener Ostermarkt" auf der Freyung wurde vor einer Woche eröffnet und trotzt seither den gar nicht österlichen Temperaturen. Zum 24. Mal stellen KunsthandwerkerInnen ihre österlichen Produkte aus, Kleinbetriebe bieten ihre kulinarischen Spezialitäten feil. Zur Tradition geworden ist auch die Benefizfaktion, die sich heuer im Verkauf von Schokolade und Sekt manifestiert.

Altwiener Ostermarkt
bis 1. April täglich von 10:00 – 19:30 Uhr
Freyung, 1010 Wien

weiter ›
Share if you care
Posten Sie als Erste(r) Ihre Meinung

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.