B&B Italia eröffnet Flagshipstore am Parkring

28. März 2013, 17:04
3 Postings

Der Mono-brand-Store ist der siebente Standort der 1913 gegründeten Möbeldynastie Spätauf

Wer es nicht auf die in Bälde startende Mailänder Möbelmesse - das weltgrößte Möbel-Rambazamba - schafft, kann wenigstens an der Wiener Ringstraße ein bisschen neue Möbelluft schnuppern, denn dort gibt es nun, gleich neben den Nobelkuschelburgen von Minotti, einen Flagshipstore von "B&B Italia Maxalto". Maxalto steht dabei für die Untermarke von B&B, für die der Meister Antonio Citterio exklusiv entwirft.

Knallige Begrüßung

B&B lässt auch andere ran, so präsentiert das Geschäft auf drei Ebenen und 300 Quadratmetern auch Sofas, Betten, Sessel, Tische, Regale, Outdoor-Möbel und Accessoires aus den Federn von Größen wie Naoto Fukasawa oder Patricia Urquiola. Und gleich beim Eingang wird die Kundschaft vom knallroten, kugeligen "Up"-Fauteuil begrüßt, ein kugeliges Möbel von Gaetano Pesce, für das die Venus von Willendorf Patin gestanden haben könnte. Der Mono-brand-Store ist der siebente Standort der 1913 gegründeten Möbeldynastie Spätauf, die unter anderem auch Einrichtungen von Ligne Roset, Poliform/Varenna, Minotti, Fendi und Kenzo in Wien und der Steiermark an Mann und Frau bringt. (maik, Rondo, DER STANDARD, 29.3.2013)

  • Flagshipstore B&B Italia Maxalto, Parkring 20, 1010 Wien, www.spaetauf.at
    foto: hersteller

    Flagshipstore B&B Italia Maxalto, Parkring 20, 1010 Wien, www.spaetauf.at

Share if you care.