Vanek schießt Buffalo zum Sieg in Montreal

24. März 2013, 12:20
22 Postings

Zwei Goals des wieder fitten Österreichers

Montreal -Thomas Vanek hat die Buffalo Sabres bei seinem Comeback nach kurzer Verletzungspause mit zwei Toren zum 2:1-Sieg in Montreal geschossen. Der 29-jährige Steirer traf am Samstag (Ortszeit) im Mitteldrittel (31./PP, 40.) doppelt, sein Torkonto steht damit bei 16. Neben dem Österreicher zeichnete Sabres-Tormann Ryan Miller mit 38 gehaltenen Schüssen hauptverantwortlich für den dritten Erfolg in Serie, der Buffalo bis auf zwei Punkte an die Playoff-Ränge heranbrachte.

Vanek hatte das Spiel der Sabres in Toronto (5:4 n. P.) verpasst, nachdem er am Dienstag im ersten Duell mit Montreal nach einem Schlagschuss eines Teamkollegen an sein Bein verletzt vom Eis musste. (APA/red - 24.3. 2013)

Ergebnisse vom Samstag: Montreal Canadiens - Buffalo Sabres (2 Tore Vanek) 1:2, Nashville Predators - Columbus Blue Jackets 5:2, Edmonton Oilers - St. Louis Blues 0:3, New Jersey Devils - Florida Panthers 2:1, Toronto Maple Leafs - Boston Bruins 3:2, Dallas Stars - Colorado Avalanche 5:2, Minnesota Wild - San Jose Sharks 2:0, Ottawa Senators - Tampa Bay Lightning 5:3, Los Angeles Kings - Vancouver Canucks 0:1

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Thomas Vanek überwindet Canadiens-Keeper Carey Price.

Share if you care.