"Wetten, dass..?" in Wien: "Vienna Shake" und Markus Lanz im Schokobad

Ansichtssache24. März 2013, 10:45
356 Postings

Rund 2.500 Zuschauer in der Wiener Stadthalle

Nach mehr als zehn Jahren fand am Samstag "Wetten, dass..?" wieder in Wien statt

250 bis 320 Mitarbeiter reisten für die Show an, um vor, auf und hinter der Bühne für einen reibungslosen Ablauf zu sorgen. Rund 2.500 Zuschauer waren in der Wiener Stadthalle dabei.

1

Als Wettpaten nehmen Peter Weck, Rapper 50 Cent, Schauspielerin und Sängerin Anna Loos, Viktoria und Heiner Lauterbach und Oliver Pocher auf dem Sofa Platz.

Mirjam Weichselbraun präsentierte die Wiener Stadtwette, die bis zur Sendung ein Geheimnis bleibt. Im Showprogramm dabei: Depeche Mode mit "Heaven", One Republic mit "If I Lose Myself" und Michael Bublé mit "It's a Beautiful Day".

2

Im Showprogramm dabei: Depeche Mode mit "Heaven", One Republic mit "If I Lose Myself" und Michael Bublé mit "It's a Beautiful Day". Mirjam Weichselbraun präsentierte die Wiener Stadtwette.

3

Mehr als 500 Videos mit improvisierten "Harlem - bzw. Vienna Shake"-Tänzen gingen beim ZDF bis Sendungsschluss ein, womit Lanz seine Stadtwette verlor und in - ihm verhasste - Schokolade eintauchen musste.

4

Wettkönig wurde Julian Böhme, dem es gelang innerhalb von zwei Minuten mit drei jonglierenden Holzhämmern 15 Nägel einzuschlagen. Er bekam 61 Prozent der Publikumsstimmen und einen neuen Audi.

Saalliebling war der achtjährige Vincent Ribbeck (Bild) aus Bayern, der es schaffte zehn mal um einen Tisch herumzuklettern, ohne den Boden zu berühren. Zur Belohnung darf der Bub, der vom Wettbewerb der Wettkönige ausgenommen war, mit Delfinen in der Türkei schwimmen gehen.

"Leider verloren" - hieß es für Jörg Söhner, der wettete, drei aus vier Reifen eines driftenden Autos am Geruch zu erkennen und Stefan Brockamp, der sich zutraute, fünf Toiletten am Zuklapp-Geräusch ihrer Deckel zu erkennen.

5

Am Freitag zuvor bekam "Wetten, dass ...?"-Moderator Markus Lanz den Goldenen Rathausmann überreicht. "Herr Lanz ist ein hervorragender Botschafter unserer Stadt, auf Wien angesprochen schwärmt er immer in den höchsten Tönen. Ich heiße Sie und Ihre Frau sehr herzlich in Wien willkommen und freue mich, dass Wetten dass..? jetzt das dritte Mal in der Wiener Stadthalle gastiert", sagt Stadtrat Christian Oxonit.

ORF-Fernsehdirektorin Kathrin Zechner hob in ihrer Laudatio die Vielseitigkeit von Markus Lanz, und dessen Mut auch seine weibliche Seite zu zeigen hervor: "Markus Lanz kocht gerne und plaudert leidenschaftlich mit den Menschen."

Wie hat Ihnen "Wetten, dass..?" gefallen? Was war gut, was schlecht? (red/APA, 22.3.2013)

 

6
Share if you care.