Die besten Fahrrad-Termine: "bike2help"

12. Mai 2013, 17:44
344 Postings

Mit Pedal-Power in den Frühling - Die nächsten Wochen haben viele spannende Fahrradtermine zu bieten

 

Bild 1 von 10
foto: sebastian philipp
Radeln und Gutes tun

Die Stadt Wien hat eine große Charity-Aktion gestartet: Radfahren und Gutes tun kann man im Rahmen von "bike2help". Alle registrierten Kilometer, die TeilnehmerInnen bis zum 13. Juni in der Stadt mit dem Rad zurücklegen, verwandeln sich in Spendengelder für soziale Projekte wie Hemayat, ARGE Wien oder RaufAufsRad. Sponsoren stellen bis zu 50.000 Euro zur Verfügung, Ziel ist es, gemeinsam mit zahlreichen radbegeisterten WienerInnen diese Summe zu erradeln. Schirmherr der Aktion ist Schauspieler und Stadtradler Harald Krassnitzer. Voraussetzung für die Teilnahme ist die Registrierung auf der bike2help-Website bzw. mittels bike2help-App, die die zurückgelegten Kilometer automatisch aufzeichnet.

Infos und Registrierung: bike2help.at
weiter ›
Share if you care.