Currents: Googles News-Reader bindet Audiobeiträge ein

21. März 2013, 14:41
3 Postings

Neue Version gleicht Lesestand automatisch zwischen mehreren Geräten ab

Was so manche LeserInnen wohl gar nicht wissen: Neben dem gerade in die ewigen Softwaregründe verabschiedeten Google Reader hat der Android-Hersteller schon seit geraumer Zeit einen weiteren News-Reader im Angebot: Google Currents nennt sich das Ganze und ist seit kurzem in neuer Version im Play Store verfügbar.

Audio

Highlight des Updates ist die Integration von Audio-Beiträgen: Auf diese Weise können Anbieter zu ihren Artikeln also auch einen Tonbeitrag hinzufügen, der direkt über Currents wiedergegeben werden kann. Vom Start weg nutzt dies beispielsweise bereits der US-Radiosender NPR.

Abgleich

Zu den weiteren Highlights des Updates gehört der automatische Abgleich des aktuellen Lesestands zwischen mehreren Geräten. Die neue Version kann wie gewohnt kostenlos über den Play Store installiert werden. (apo, derStandard.at, 21.03.13)

  • Google Currents - jetzt mit Audio-Integration.
    foto: andreas proschofsky / derstandard.at

    Google Currents - jetzt mit Audio-Integration.

Share if you care.