Geburtstagsfeier in Floridsdorfer Wasserpark endete in Schlägerei

21. März 2013, 12:01
32 Postings

Pfefferspray und Fahrradschloss als Waffen

Wien - Die Geburtstagsparty eines 28-Jährigen im Wasserpark in Wien-Floridsdorf endete am Mittwochabend mit einer Schlägerei. Der Mann feierte mit mehreren Freunden und reichlich Alkohol in der öffentlichen Anlage. Zwei Anrainer passierten die "Partyzone" und forderten die Gruppe auf, das Leergut wegzuräumen. Auf eine kurze verbale Diskussion folgte eine Prügelei. Das "Geburtstagskind" wurde laut Polizei schließlich festgenommen.

Auch Polizei attackiert

Der 28-Jährige habe einen 57-jährigen Widersacher mit einem Fahrradschloss attackiert, berichtete Polizeisprecher Roman Hahslinger. "Dieser setzte sich mit einem Pfefferspray zur Wehr. Der Jubilar wurde festgenommen und zeigte sich wenig einsichtig: Er attackierte auch die einschreitenden Beamten. (APA, 21.3.2013)

Share if you care.