Australiens Premierministerin übersteht Parteirevolte

21. März 2013, 07:48
2 Postings

Umstrittene Labor-Regierungschefin wurde einstimmig bestätigt

Sydney - Australiens Premierministerin  hat am Donnerstag eine überraschende Parteirevolte überlebt. Die 101 anwesenden Labor-Abgeordneten in beiden Parlamentskammern bestätigten Gillard einstimmig als Labor-Chefin und damit auch als Premierministerin, berichtete ein Parteisprecher.

Nach den schlechten Umfrageergebnissen sechs Monate vor den nächsten Wahlen hatte der Minister für regionale Entwicklung, Simon Crean, Gillard herausgefordert, die Vertrauensfrage zu stellen. Es trat bei der Abstimmung aber niemand als Gegenkandidat an. (APA, 21.3.2013)

Share if you care.