Samsung bestätigt eigene Smartwatch

19. März 2013, 10:31
121 Postings

Vice President Lee Young Hee: "arbeiten schon sehr lange daran" - Kampfansage an Apples noch geheime iWatch

Samsung hat offiziell die Entwicklung einer eigenen Smartwatch bestätigt. "Wir arbeiten an der Uhr schon sehr lange", erklärt Lee Young Hee, Samsungs Executive Vice President der Mobil-Sparte in einem Interview mit Bloomberg. Smartwatches gelten als einer der großen Mobil-Trends 2013. Nicht zuletzt soll auch Apple an seiner iWatch arbeiten.

Kampfansage an Apple

Weitere Details gab der Manager nicht preis. So liegen Features, Preis und Marktstart der Samsung-Uhr noch im Dunkeln. Die Ankündigung kann als Kampfansage an Apple gewertet werden. Zu Apples sogenannter iWatch ist noch nichts Offizielles bekannt. Angeblich sollen über 100 Produkt-Designer an der Uhr arbeiten.

Smartphone-Markt

Die beiden Unternehmen buhlen bereits um den Smartphone-Markt. Erst vor wenigen Tagen hat der südkoreanische Konzern sein neues Android-Flaggschiff Galaxy S4 vorgestellt. Die Präsentation von Apples neuem iPhone wird erst im Sommer erwartet. Die Smartwatches der Unternehmen dürften nicht als eigenständige Gadgets, sondern als Erweiterung zu den Mobiltelefonen gedacht sein.

Marktpotenzial

Samsung und Apple finden bereits einen kleinen Markt an Smartwatches vor. Vor allem das Kickstarter Projekt Pebble hat in den vergangenen Monaten die Aufmerksamkeit auf die Produktkategorie gelenkt. Aber auch Sony und Motorola sowie unbekanntere Entwickler wie Vea haben bereits entsprechende Produkte im Angebot. Analysten gehen davon aus, dass der Markt in diesem Jahr auf 60 Millionen anwachsen wird.

Preisfrage

Wer die erste Runde im Rennen um Smartwatch-Kunden für sich entscheiden kann, wird nicht zuletzt vom Preis der Geräte abhängen. Marktbeobachter sehen einen Preis von unter 200 US-Dollar als Schlüssel, damit die Gadgets für Kunden interessant sind. (red, derStandard.at, 19.3.2013)

  • Smartwatches sind einer der heißesten Mobil-Trends 2013, Samsung hat nun offiziell die Entwicklung eines eigenen Produkts bekannt gegeben. (Im Bild: ein Modell von Vea).
    foto: vea

    Smartwatches sind einer der heißesten Mobil-Trends 2013, Samsung hat nun offiziell die Entwicklung eines eigenen Produkts bekannt gegeben. (Im Bild: ein Modell von Vea).

Share if you care.