"Funny or Die" kündigt Jobs-Parodie "iSteve" an

19. März 2013, 09:32
10 Postings

Kurzfilm mit Justin Long und Jorge Garcia soll schon am 15. April online starten

Nach "Jobs" mit Asthon Kutcher und dem noch nicht veröffentlichten Film von Aaron Sorkin, ist nun ein weiterer Film um den verstorbenen Apple-Mitgründer Steve Jobs angekündigt. "iSteve" schlägt allerdings aus der Reihe. Nur als Online-Veröffentlichung geplant soll die Produktion der Comedy-Site "Funny or Die" ein parodistischer Blick auf das Leben des verstorbenen Apple-Chefs werfen.

Justin Long und Jorge Garcia

Die Hauptrolle wird laut New York Times Justin Long übernehmen. Der Schauspieler ist neben Filmen wie "Verrückt nach Dir" oder "Stirb Langsam 4.0" in der IT-Welt auch als Mac-Darsteller von Apples "Mac vs. PC"-Spots bekannt. Steve Wozniak wird von Jorge Garcia gespielt, der dem TV-Publikum noch als "Hurley" in der Serie "Lost" noch in Erinnerung sein dürfte.

Recherche: Wikipedia

Der Film soll am 15. April starten und 60 bis 75 Minuten lang sein – die bislang umfangreichste Produktion der Spaß-Seite. Realitätsnähe darf man sich von "iSteve" freilich nicht erwarten. Man habe dafür praktisch nur den Wikipedia über den früheren Apple-CEO überflogen, so Autor und Regisseur Ryan Perez. Das 81-seitige Script habe er in drei Tagen geschrieben.

"Erster" Jobs-Film

Dass man die Leute damit vor den Kopf stoßen könnte, glaubt Produzentin Allison Hord nicht. Selbst die hartgesottenen Fanboys würden darüber lachen können. "Wir sind wohl nicht die besten, aber die ersten", scherzt Perez. Der Kinostart von "Jobs", der Ende Jänner am Sundance Film Festival Premiere feierte, ist auf unbestimmte Zeit verschoben und die Sony-Produktion von Aaron Sorkin befindet sich noch in einer frühren Produktionsphase. Dass es mit "Pirates of Silicon Valley" bereits 1999 einen TV-Film über Jobs und Apple gab, ist bei der Wikipedia-Recherche wohl etwas untergegangen. (br, derStandard.at, 19.3.2013)

  • Justin Long und Jorge Garcia spielen in der "Funny or Die"-Produktion die zwei Apple-Steves.
    fotos: ap

    Justin Long und Jorge Garcia spielen in der "Funny or Die"-Produktion die zwei Apple-Steves.

  • Über die Ähnlichkeit von Justin Long mit Steve Jobs kann man streiten.
    fotos: funny or die

    Über die Ähnlichkeit von Justin Long mit Steve Jobs kann man streiten.

Share if you care.