Bundesjugendvertretung hat neues Vorsitzteam

18. März 2013, 13:29
1 Posting

In den kommenden zwei Jahren will sich BJV den Themen Bildung, Vielfalt, Arbeitsmarkt und Frauenpolitik widmen

Wien - Die Bundesjugendvertretung hat ein neues Vorsitzteam: Bei einer Vollversammlung vergangenen Freitag wurden Jim Lefebre (Junge ÖVP), Laura Schoch (Sozialistische Jugend), Johanna Tradinik (Pfadfinder) und David Neuber (Katholische Jugend) gewählt, teilte die Bundesjugendvertretung am Montag in einer Aussendung mit. In den kommenden zwei Jahren sollen vor allem die Themen Bildung, Vielfalt, Arbeitsmarkt und Frauenpolitik im Mittelpunkt stehen, hieß es. (APA, 18.3.2013)

Share if you care.