Dragovic mit Basel gegen Tottenham

15. März 2013, 12:59
75 Postings

Die Auslosung für das Viertelfinale zur Europa League brachte interessante Paarungen

In der Europa League trifft der letzte verbliebene Österreicher Aleksandar Dragovic mit dem FC Basel auf Tottenham. Der Schweizer Meister, erstmals seit 2006 in einem Europacup-Viertelfinale, darf zuerst auswärts antreten. Tottenham hatte in einem dramatischen Viertelfinale Inter Mailand ausgeschaltet. Der Stadtrivale Chelsea bekommt es mit Rubin Kasan zu tun. Die weiteren Paarungen: Fenerbahce Istanbul - Lazio Rom, Benfica Lissabon - Newcastle United. (APA; 15.3. 2013)

Die Auslosung zur Europa League hat folgende Paarungen für das Viertelfinale ergeben:

  • Chelsea (ENG) - Rubin Kasan (RUS)         
  • Tottenham Hotspur (ENG) - FC Basel (SUI)         
  • Fenerbahce Istanbul (TUR) - Lazio Rom (ITA)         
  • Benfica Lissabon (POR) -  Newcastle United (ENG)

Die Termine:

  • 4. April (21.05): Tottenham Hotspur - FC Basel, Chelsea - Rubin Kasan, Fenerbahce Istanbul - Lazio Rom, Benfica Lissabon - Newcastle United

  • 11. April (21.05): FC Basel - Tottenham Hotspur, Rubin Kasan - Chelsea, Lazio Rom - Fenerbahce Istanbul, Newcastle United - Benfica Lissabon

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Patrick Kluivert zieht die Hotspurs.

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Der Pokal ist das Ziel.

Share if you care.