Jubiläum in Zuckerlrosa: Aida wird 100

Ansichtssache15. März 2013, 11:05
83 Postings
Bild 1 von 7
foto: aida

Ein Jubiläum in Zuckerlrosa: 1913, vor genau 100 Jahren, kaufte der von Böhmen nach Wien ausgewanderte Zuckerbäckermeister Josef Prousek den Konditoreibetrieb Bonsaing in der Porzellangasse. Was damals noch niemand wusste: Damit wurde der Grundstein für die nunmehr größte Kaffeehaus- und Konditoreikette der Stadt gelegt, die nach einer Umbenennung im Jahr 1925 den Namen "Aida" trägt. Markenzeichen sind die in Rosa gehaltenen Filialen im Charme der 60er- und 70er-Jahre. Die Firma befindet sich nach wie vor in Familienbesitz.

weiter ›
Share if you care.