Die Oscars der Immo-Welt

Ansichtssache15. März 2013, 10:32
16 Postings
Bild 1 von 10
foto: mipim

Als "Oscars der Immobranche" werden sie oft bezeichnet, die "Mipim Awards". Jedes Jahr im März werden die begehrten Auszeichnungen im Rahmen der internationalen Immobilienmesse Mipim in Cannes verliehen. Am Donnerstag war es wieder einmal soweit.

Schon die Vorauswahl gestaltete sich heuer für die Jury nicht leicht. Es gab eine Rekordzahl an Einreichungen (175 Projekte aus 46 Ländern), weshalb es in jeder Kategorie gleich vier statt wie bisher nur drei Nominierungen gab.

Auf der Messe wurde dann von Dienstag bis Donnerstag fleißig um Stimmen geworben, schließlich flossen die Votings der Messebesucher zu 50 Prozent in die Entscheidungen mit ein.

weiter ›
Share if you care.