Austria-Heimspiel gegen Salzburg fast ausverkauft

14. März 2013, 11:55
31 Postings

11.000 Tickets sind weg

Wien - Tabellenführer Austria darf im Bundesliga-Schlager gegen Verfolger Salzburg in zweieinhalb Wochen auf ein volles Haus vertrauen. Für das Spiel am Ostersonntag (31.3./16.00 Uhr) waren bis Mittwoch bereits 11.000 der 12.200 Karten vergriffen. In der Länderspiel-Pause will sich die Austria mit einem Testspiel im Match-Rhythmus halten. Für den 24. März wurde deshalb eine Partie beim unterklassigen SV Ziersdorf fixiert. (APA; 14.3.2013)

Share if you care.