Zanox bestellt neuen "Chief Data Scientist"

14. März 2013, 11:39
posten

Adam Drake arbeitete zuvor für Madvertise

Adam Drake (30) hat mit 1. März 2013 begonnen, als "Chief Data Scientist" die Analyse essentieller Marktdaten beim Performance-Advertising-Netzwerk Zanox voranzutreiben. Der amerikanische Mathematiker war zuvor beim Mobile-Advertising-Spezialisten Madvertise tätig.

Drake wird sich im Detail mit der Analyse von Markt- und Unternehmensdaten im Umfeld von Transaktionen und Tracking, Mobile Commerce und mobiler Displaywerbung auseinandersetzen und daraus neue Produkte entwickeln. Als Datenpool kann der Wissenschaftler das Zanox-Performance-Netzwerk mit neunzig Millionen abgeschlossenen Transaktionen pro Jahr nutzen. (red, derStandard.at, 14.3.2013)

Share if you care.